Nur durch präzise Messungen kann eine fundierte Beratung erfolgen und damit langfristige Zufriedenheit durch perfektes Sehen.

UDO DANGENDORF, INHABER, AUGENOPTIKERMEISTER
Krottorfer Str. 2
57258 Freudenberg

Montag-Freitag: 09:00–18:00


Samstag: 09:00–13:00

Sehzentrum

Tel. (02734) 4 00 41

Fax. (02734) 4 0042

Hörzentrum

Tel. (02734) 6523842


Impressum

Verantwortlich für den Inhalt ist Udo Dangendorf | Elektronischer Kontakt:

Alle Angaben unseres Internet-Angebotes wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot stetig zu erweitern und zu aktualisieren. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann jedoch nicht übernommen werden. Die Angaben aller Produktinformationen haben empfehlenden Charakter. Sie entbinden den Planer, Konstrukteur und Verleger nicht von der kritischen Überprüfung.
Wir weisen besonders darauf hin, dass alle bauaufsichtlichen, berufsgenossenschaftlichen und sonstigen Vorschriften, Rechtsverordnungen, Normen und Richtlinien zu beachten sind. Irgendwelche klagbaren Ansprüche auf Mängel, Fehler oder Unvollständigkeit können aus dieser Information nicht abgeleitet werden. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

 

Seh- und Hörzentrum Wagener e.K.
Krottorfer Str. 2
57258 Freudenberg

Inhaber Udo Dangendorf
HRA 6286

Steuernummer:
DE 207 209 309
 

Kundeninformation zum Datenschutz

Gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sind wir
SEH- UND HÖRZENTRUM WAGENER e.K., Geschäftsführer Udo Dangendorf , mail@optik-wagener.com, verpflichtet, Sie zu informieren, dass wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten.
Im Rahmen der Versorgung werden wir von Ihnen Daten für die Erfüllung und Abwicklung eines Vertrages gemäß Art. 6 DSGVO, aus Gründen der Gesundheitsvorsorge gemäß § 22 Abs. 1 Nr. 1b BDSG-neu, für Werbemaßnahmen gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO verarbeiten und dabei für folgende Zeiträume speichern: zwei Jahre (aufgrund der gesetzlichen Gewährleistung), fünf Jahre (nach den Vorgaben des Medizinproduktegesetzes), zehn Jahre (analog § 10 Abs. 3 Musterberufsordnung der Ärztinnen und Ärzte) und zehn Jahre (aufgrund steuerlicher Vorgaben).
Folgende Daten werden verarbeitet: Name, Anschrift, Geburtsdatum, Refraktionswerte, Anamnesen und Ergebnisse der Bedarfsanalyse, Audiogramme, Otoplastiken und weitere akustische Messdaten sowie alle Auftragsdaten die wir für die Bestellung und Fertigung der Seh- oder Hörhilfen benötigen.
Krankenkasse, Versicherungsnummer, privat geleistete Zuzahlungen übermitteln wir an Ihre Krankenkasse und an Abrechnungszentren. Sollten Sie mit der Übermittlung nicht einverstanden sein, so verlieren Sie aufgrund gesetzlicher Bestimmungen Ihren Anspruch auf Versorgung zu Lasten Ihrer Krankenkasse.
Namen und Refraktionswerte werden zu Bestellzwecken an den Glaslieferanten weitergegeben. Akustische Messdaten und Otoplastik- Daten werden den Lieferanten von Hörgeräten und Otoplastiken zur Verfügung gestellt.
Diese werden diese Daten verwenden, um Produkte und Dienstleistungen (z.B. eine Kundenkarten) sowie auf Wunsch individualisierte Informationen zur Verfügung stellen zu können; um Sie als Endverbraucher identifizieren zu können; um die Qualität der Produkte und Dienstleistungen zu verbessern; zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften wie z. B. zur Betrugs- und Geldwäscheprävention. Diese Nutzung erfolgt nur, soweit dies erforderlich und rechtlich zulässig ist.
Außerdem übermitteln wir Adress- und Auftragsdaten an unsere Innung bei Rückfragen zu Abrechnungsdaten, an Kontaktlinsenhersteller zur individuellen Linsenfertigung und -beratung, an unseren Steuerberater und an die Werbeagentur zur Vorbereitung individueller Beratung.
Darüber hinaus übermitteln wir im Bedarfsfalle unsere gesamte Kunden- und Auftragskartei an EDV-Dienstleister, zum Zwecke der Fehlerdiagnose und -behebung sowie zur Datensicherung.
Zum Zwecke einer guten Seh- und Hörberatung werden wir Ihre Daten auch über die gesetzliche Frist von 10 Jahren hinaus speichern
Sie haben das Recht, von uns Auskunft über Ihre gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn Sie dies wünschen, löschen wir alle bei uns gespeicherten personenbezogene Daten von Ihnen, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, die Daten für einen bestimmten Zeitraum zu speichern. Sollten wir personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert haben, die inhaltlich nichtzutreffend sind, so ändern wir diese entsprechend. Wenn Sie dies wünschen, dann erhalten Sie per E-Mail eine Kopie der bei uns gespeicherten personenbezogen Daten in einem gängigen Dateiformat. Weiter steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu. Zudem können Sie uns jederzeit kontaktieren unter mail@optik-wagener.com